27
No
Hinweis zur Ausrüstung der Spieler in den Wintermonaten
27.11.2013 19:23

Liebe SR,

da uns der Winter schon fest im Griff hat und die Temperaturen an den letzten Spieltagen des Jahres 2013 und den Vorbereitungsspielen Anfang 2014 um den Gefrierpunkt verweilen, möchte ich euch nochmals auf das Verbot von Schlauchschals, sogenannten "Snoods" (siehe Bild oben), aufmerksam machen.

Gemäß Regel IV, Ausrüstung der Spieler, besteht die zwingend vorgeschriebene Grundausrüstung eines Spielers aus den folgenden Gegenständen:

  • Hemd oder Trikot mit Ärmeln - wird ein Unterleibchen getragen, muss die Farbe der Ärmel mit der Hauptfarbe der Ärmel des Hemds oder Trikots übereinstimmen
  • Hose - werden Unterziehhosen oder Tights getragen, muss ihre Farbe mit der Hauptfarbe der Hosen übereinstimmen
  • Stutzen
  • Schienbeinschüter
  • Schuhe

Die Verwendung weiterer Ausrüstungsgegenstände ist zulässig, sofern sie einzig dem Zweck dienen, den Spieler zu schützen, und weder den Spieler selbst noch andere Spieler gefährden. Aus diesem Grund wurde von der FIFA im Jahre 2011 die Verwendung von Schlauchschals untersagt, da ein Spieler, falls er im Zweikampf von einem Gegenspieler an eben jenem Snood gehalten wird, gewürgt werden kann und somit die Luftzufuhr unterbunden wird.

Bitte achtet bereits bei der Passkontrolle darauf und interveniert dementsprechend.

Neu im Downloadbereich
Regelfragen App

Kommentare


Datenschutzerklärung
Kostenlose Homepage von Beepworld
 
Verantwortlich für den Inhalt dieser Seite ist ausschließlich der
Autor dieser Homepage, kontaktierbar über dieses Formular!