Weiterbildung ist für uns SR unerlässlich. Aus diesem Grund findet ihr in dieser Rubrik alles rund ums Thema Regelauslegung/-änderungen und sonstige Nachrichten.

Leider kann es passieren, dass manche Beiträge von Seiten der Homepage-Anbieter nicht oder unvollständig angezeigt werden. Trotzdem werden alle Beiträge durch einen Klick auf den Link "Feed abonnieren" in einer Gesamtübersicht angezeigt.

Liebe Schiedsrichter,

wie ihr bekanntlich wisst, erhalten die Vereine einen Zuschuss auf die Schiedsrichterkosten bei den Futsalturnieren. Da die Vereine dafür die SR-Quittungen beim Verband einreichen müssen, um ihr Geld erstattet zu bekommen, muss folgendes beachtet werden.

Erstellen die Schiedsrichter des Turniers eine gemeinsame Abrechnung, so muss diese die Namen und die Unterschriften aller Schiedsrichter enthalten.

Alternativ dazu kann auch jeder Schiedsrichter seine eigene Abrechnung erstellen.

Nach Rücksprache mit Thomas Klein ist die erste Variante aus arbeitsaufwandstechnischen Gründen zu bevorzugen.

Vielen Dank für eure Mithilfe!

Kommentare

Liebe Schiedsrichter,

 

im Download-Bereich des Onlineportals www.mydrive.ch stehen euch die Richtlinien für Hallenfußballspiele nach FIFA-Regeln (Futsal) für den Juniorinnen- und Juniorenbereich zur Verfügung.

Diese findet ihr unter Fußballregeln >> Futsal-Regeln.

Bitte beachtet, dass mit der Nichtanwendung des Torwartspiels bis zum D-Jugend-Bereich lediglich das mehrmalige Anspielen des Torwarts in seiner eigenen Spielfeldhälfte gestattet wird.
Alle anderen Beschränkungen des Torwarts betrifft dies nicht. Diese bleiben weiterhin bestehen (z.B. nach 4s muss der Ball abgespielt werden.)
Eine Beschränkung des Torwarts auf seinen Strafraum, wie im Hallenfußball, gibt es nicht.

 

Bitte berücksichtigt dies bei euren Spielleitungen.

Kommentare

Liebe Schiedsrichter,

 

hiermit möchte ich euch auf eine kürzlich erfolgte Regeländerung zu Regel 14 – Der Strafstoß hinweisen.

 

Wird ein Strafstoß von einem falschen Schützen ausgeführt, wird dies ab sofort als Unsportlichkeit gewertet.

Der falsche Schütze ist deshalb zwingend zu verwarnen.

 

Ich bitte euch, dies bei euren künftigen Spielleitungen zu berücksichtigen.

Kommentare

Liebe Schiedsrichter,

zum 22.10.2014 haben sich die Kleinfeldspielregeln im SWFV geändert und mit Beschluss vom 08.10.2014 angepasst.

Dies betrifft:

1. Abstoß
Der Abstoß darf aus irgendeinem Punkt des Strafraumes ausgeführt werden. (Und muss nicht in dem Torraum = Teilkreis Strafraum Großfeld ausgeführt werden.)

2. Strafraumgröße
Die Strafraumgröße war bist jetzt nur mit der Angabe, dass dieser 11m von der Torauslinie entfernt endet, angegeben.
Hier wurde ergänzt, dass der Strafraum auch 11m rechts und links des jeweiligen Torpfostens endet.

Wir bitten, dies bei künftigen Spielleitungen zu berücksichtigen.

Eine aktuelle Form der Kleinspielfeldrichtlinien findet ihr im Downloadbereich http://www.mydrive.ch unter Durchführungsbestimmungen/Anweisungen.

Kommentare

Liebe Schiedsrichter,

leider hat sich in der aktuellen SR-Zeitung 05/2014 bei Frage 10 der Fehlerteufel eingeschlichen.

Die Regelfrage lautet:

Der Torwart wehrt auf Höhe der Strafstoßmarke einen Angriff des Gegners ab. Während der Gegenangriff läuft und der Ball sich bereits in der anderen Spielhälfte befindet, kritisiert der Torwart seinen Abwehrspieler wegen seines schlechten Defensiv-Verhaltens. Dieser ist darüber so erregt, dass er seinen Torwart heftig gegen die Brust schlägt. Er steht dabei knapp außerhalb seines Strafraums, der Torwart innerhalb. Der Schiedsrichter unterbricht das Spiel.

Die richtige Antwort muss lauten: ROTE KARTE; INDIREKTER FREISTOß, WO DER SPIELER STAND!!!

Da es sich bei dem Vergehen um eine Unsportlichkeit gegen einen Mitspieler handelt, ist der Tatort dort, wo der Verursacher steht.

 

Kommentare
Mehr

Gratis Homepage von Beepworld
 
Verantwortlich für den Inhalt dieser Seite ist ausschließlich der
Autor dieser Homepage, kontaktierbar über dieses Formular!